Kontakt
Kontakt
Kontakt

Nachhaltigkeit

Ökostrom

„Von Klimaschutz reden viele. Wir tun jetzt etwas dafür.“ H. R. Rathgeber schont die Umwelt durch Ökostrom gleich dreifach.

Zum 01.01.2015 hat H. R. Rathgeber auf umweltschonenden Ökostrom aus regenerativen Energiequellen umgestellt. Umweltpartner ist MVV Energie, die den Ökostrom vorwiegend aus norwegischer Wasserkraft bezieht. Ökologisch betrachtet zählt Wasserkraft zu den umweltschonendsten Energiequellen. Der Ursprungs- und Qualitätsnachweis des Ökostroms von MVV Energie wird vom Freiburger Öko-Institut bzw. von TÜV SÜD offiziell bestätigt.

Beweggrund für die Entscheidung von H. R. Rathgeber war unter anderem die in den Blickpunkt gerückte Klimaschutzdiskussion. Wie aktuelle Studien belegen, wird immer stärker auch von Unternehmen ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz gefordert. Kunden machen der Umfrage zufolge ihre Kaufentscheidung immer stärker davon abhängig, ob der Hersteller einen ökologisch guten Ruf genießt. Aktives Umweltengagement ist somit nicht nur der Ausdruck für eine ökologische Überzeugung, sondern wirkt sich auch positiv auf das Unternehmensimage aus.

Mit ihrer Entscheidung möchte H. R. Rathgeber ihre Kunden und Partner für den verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt sensibilisieren und die Nachfrage nach Energie aus regenerativen Quellen fördern. „Mit dem steigenden Bedarf an Ökostrom wird zunehmend der Ausbau von Anlagen erforderlich, die Strom aus regenerativen Energiequellen erzeugen. Unser aller Ziel sollte es sein, zukünftig auf fossile Energieträger verzichten zu können und so der zunehmenden Rohstoffverknappung sowie dem Ausstoß des klimaschädigenden CO2 entgegenzuwirken. “Wir freuen uns, wenn sich viele Unternehmen unserem Beispiel anschließen“, zieht Lutz Rathgeber, Geschäftsführer der H. R. Rathgeber GmbH & Co. KG, ein Fazit.

Produktion von Gurtband: 100 % Ökostrom

H.R. Rathgeber setzt sich damit an die Spitze eines Trends, dem in Deutschland immer mehr Unternehmen folgen. Klimaschonende Produktion, die Verminderung der klimaschädigenden CO2-Emissionen und der ressourcenschonende, verantwortungsbewusste Umgang mit unserer Umwelt machen sich nachhaltig in der Umweltbilanz bemerkbar. Und auch beim Kaufverhalten der Verbraucher: Wer heute nachweislich klimafreundlich handelt, verbessert seine Ökobilanz und steigert sein Ansehen in der Öffentlichkeit. Gurtband gefertigt mit Strom aus 100% Ökostrom.

Auch was das Stichwort Nachweis betrifft, ist Gurtband Weberei H.R. Rathgeber auf der sicheren, weil glaubwürdigen Seite. Als Ursprungs- und Qualitätsnachweis verfügt MVV Energie für den 100% in skandinavischen Laufwasserkraftwerken gewonnenen Ökostrom über Bescheinigungen des Freiburger Öko-Instituts bzw. des TÜV SÜD.